Facebook schnappt sich Datenbrillen-Spezialist Oculus VR – Konkurenz für Google Glass #Video

Facebook schnappt sich Datenbrillen-Spezialist Oculus VR - Konkurenz für Google Glass #Video

Social-Media-Krösus weiter auf Einkaufstour: Facebook hat sich den Datenbrillen-Spezialisten Oculus VR einverleibt. Der Silicon-Valley-Riese zahlt bis zu 2,3 Milliarden US-Dollar für das Unternehmen, das die Virtual-Reality-Brille Oculus Rift produziert.

Die mehrfach ausgezeichnete Datenbrille simuliert über zwei kleine und voneinander getrennte Bildschirme eine 3-D-Umgebung, die sich den Kopfbewegungen des Datenbrillen-Trägers entsprechend verändert.

Oculus habe die Chance, „die sozialste Plattform aller Zeiten zu erschaffen und damit die Art und Weise zu verändern, wie wir arbeiten, spielen und kommunizieren“, sagte Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Erst im Februar hatte Facebook die Übernahme des Kurznachrichtendienstes WhatsApp bekanntgegeben.

+ Links: OculusVR.com | businessinsider.com/oculus-rift-game-test |Video: BusinessInsider | Photo: DailyTech

2 Comments

  1. Jann 26. März 2014
  2. Alex 28. August 2017

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.