Mobile | Pseudo-Smartphone für Oma: Doro Primo 571 Senioren-Handy mit Touchscreen

Senioren-Handy mit Touchscreen

Das neue Senioren-Handy Primo 571 von Doro ist kein Smartphone, sieht mit seinem 3,5 Zoll großen Touchscreen aber immerhin so aus. Über das Display können Nutzer unter anderem das große Telefonbuch, einen Kalender und Spiele aufrufen.

Extra für die ältere Zielgruppe ist das Handy außerdem kompatibel mit Hörgeräten, dazu kommt eine SOS-Taste auf der Rückseite, die im Notfall bis zu fünf voreingestellte Nummern anwählt. Außerdem kann das Primo 571 per Bluetooth mit Headsets oder Freisprecheinrichtungen verbunden werden.

Es ist ab sofort erhältlich und kostet 100 Euro.

+Link: dorodeutschland.de

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.