Mobile | LG F70: Smartphone für LTE-Einsteiger

LG überzeugt LTE Smartphone-Einsteiger mit dem F70

Der koreanische CE-Riese LG Electronics (LG) hat mit dem LG F70 Smartphone nun ein Smartphone für LTE-Einsteiger im Programm. Mit dem Gerät will LG seinen Marktanteil in 4G-Märkten ausbauen. Das LG F70 kommt mit der neuesten Android-Version KitKat und einem Quad Core Prozessor.

LG überzeugt LTE Smartphone-Einsteiger mit dem F70

Das F70 will mit einem kompakten und dünnen Gehäuse, das einen 4,5 Zoll (19 cm) großen WVGA IPS Bildschirm und einen 1,2 GHz Quad Core Prozessor beherbergt, überzeugen. Zudem schickt LG das F70 mit dem leistungsfähigsten Akku seiner Klasse ins Rennen. Die Batterie ist austauschbar und sorgt mit einer Kapazität von 2.440 mAh.

Das Gerät arbeitet mit einem Quad-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz. Es kommen zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie vier Gigabyte interner Speicher zum Einsatz. Per Speicherkarte lässt sich der interne Speicher auf bis zu 32 Gigabyte erweitern.

Technische Details:
· Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
· Bildschirm: 4,5 Zoll WVGA IPS (800 x 480, 207 ppi)
· Speicher: 4 GB / 1 GB RAM / microSD slot (bis zu 32 GB)
· Kamera: Rückseite: 5.0MP AF / Vorderseite: VGA (640 x 480)
· Batterie: 2,440mAh (austauschbar)
· Betriebssystem: Android 4.4 KitKat
· Größe: 127,2 x 66,4 x 10 mm

Leider ist der Preis und Verkaufsstart noch unbekannt.

+ Links: LG Electronics | presse.lge.de

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.