Green Gadgets | Solar-Ladesystem Clicc lädt Smartphones mit Sonnenstrom #VIDEO

Das Clicc-Solarsystem für die Hosentasche aus Berlin Die Berliner Firma Sonnenrepublik hat das solare Clicc-System entwickelt. Es besteht aus 4×4 cm kleinen Solarmodulen, die man mit weiteren nach dem lego-Prinzip zusammen stecken kann und der ClicLite, dem weltweit kleinsten USB-Solarlader. Dieser funktioniert als Notstromreserve und als helles 3-stufiges Licht. Aus dem Clicc-System soll eine ganze Welt wachsen aus verschiedenen Ladegeräten und Clicc-Modul Farben und Varianten. Alle Clicc-Produkte werden in Berlin entwickelt und hergestellt. Die dabei verwendeten Materialien sind laut Hersteller recyclebar. Preise für das Startpaket beginnen bei rund 40 Euro. Mehr Informationen zu den Clicc-Produkten unter www.clicc.de.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.