IFA | KX-PRX150: Panasonic kombiniert Festnetz- und Mobiltelefon mit Android .. #VIDEO

 IFA | KX-PRX150: Panasonic verbindet Festnetz- und Mobiltelefon

Spannned: Home-Fon meets Smartphone. Der japanische CE-Riese Panasonic hat mit dem KX-PRX150 ein innovatives neues Festnetztelefon im Programm, dass mit dem Google-Mobile-OS Android kommt und entsprechend Android-Apps nutzen kann.

Mit den DECT-Telefon kann man daher nicht nur damit telefonieren, sondern auch spielen und surfen. Dank einer integrierten Kamera sind auch Onine-Videochats möglich.

Weil das Mobilteil auch ein UMTS-Modul hat, lässt es sich unterwegs auch als vollwertiges Smartphone mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und 3,5 Zoll großem Display einsetzen.

IFA | KX-PRX150: Panasonic kombiniert Festnetz- und Mobiltelefon mit Android #VIDEOIFA | KX-PRX150: Panasonic kombiniert Festnetz- und Mobiltelefon mit Android #VIDEO

Für 200 Euro soll das KX-PRX150 inklusive Anrufbeantworter ab September in den Läden stehen. Wer auf das UMTS-Modul verzichten kann, greift zum ansonsten baugleichen Modell KX-PRX120 für 170 Euro.

Für den noch kleineren Geldbeutel ist die Variante ohne Anrufbeantworter und UMTS gedacht, die mit 150 Euro zu Buche schlägt.

 

IFA | KX-PRX150: Panasonic kombiniert Festnetz- und Mobiltelefon mit Android #VIDEO

Hier auch noch das Video in englisch:

+ Link: Panasonic 

One Response

  1. Kati 16. September 2013

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.