iXoost iPhone Dock: Für Motorliebhaber

Ja, richtig, iPhone-Docks sind sowas von 2012. Für manche zumindest. Das hier sicher nicht. Kommt in V8, V10 und V12 Ausführungen, mit bis zu 140 Watt Speakerleistung und wird in Italien handgefertigt. Das viele Chrom hat natürlich seinen Preis, und zwar – je nach Konfiguration – zwischen 5000 und 6800 Euro. Aber hey – sowas hat dann garantiert nicht jeder.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.