Mobile | Grüne fordern Rücknahme-Garantie für ausrangierte Gadgets – 10 Euro pro Alt-Handy

facebook social media Datenschutz Chat

Für ihr altes Mobiltelefon sollen Verbraucher nach dem Willen der Grünen von den Herstellern zehn Euro ausgezahlt bekommen. „Für die Verbraucher soll ein finanzieller Anreiz gesetzt werden, dass sie die Handys zurückgeben. Sie sollen bei Rückgabe eine Erstattung von zehn Euro erhalten“, sagte die Spitzenkandidatin der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, der „Rheinischen Post“.

Es gehe darum, mit Energie und Rohstoffen sorgsam umzugehen, so Göring-Eckardt. Bei den Rohstoffen gehe es um Wiederverwertung. Daher wollten die Grünen „eine Rücknahme-Garantie für Handys durch die Hersteller“. Die Rohstoffe, die in den Handys steckten, seien so viel wert, dass sich das lohne. „Es liegen in den Schubladen zu Hause derzeit mehr Handys, als wir Einwohner in Deutschland haben“, so die Grünen-Politikerin.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.