SMART: Ein Helm für den Herzschlag (Video)

smart-fahrradhelm
Menschen, die es ernst meinen mit dem Sporttreiben, achten dabei auch immer ganz gerne auf Körperwerte, die signalisieren, wie sehr man sich dabei anstrengt.

Dabei soll künftig auch SMART helfen, der angeblich erste Fahrradhelm der Welt, der auch den Herzschlag misst.

Dabei kommt sogar militärisches High-Tech-Wissen zum Einsatz, denn die Firma lifeBEAM, die den Helm entwickelt, hat bislanh Ähnliches für die israelische Luftwaffe getan.

SMART besteht im Wesentlichen aus zwei Komponenten: Ein schweißunempfindlicher optischer Sensor sitzt vorne im Helm und liegt leicht auf der Stirn des Trägers auf; auf der Rückseite des Helms befindet sich ein System, das die Daten verarbeitet.

Die wiederum werden per ANT+ oder Bluetooth 4.0 an ein Gerät nach Wahl des Users verschickt. Kostet 149, kommt im September – wenn die Finanzierung bei indiegogo klappt.

[Link] [via]

 

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.