[Security] Microsoft warnt vor Sicherheitslücke in Internet Explorer 6, 7 und 8

Nur die Versionen 9 und 10 sind sicher, sagt ein aktuelles Security Bulletin aus dem Hause Microsoft. Die älteren Browser bekommen zwar einen MSHTML Shim Workaround Patch, aber wir wissen nicht, ob die Lücke noch weitere Exploits zulässt. Microsoft empfiehlt die Installation des Patchs dringend, und einen Umstieg auf neuer Versionen des Internet Explorers.

Man muss der Vollständigkeit halber darauf hinweisen, dass moderne Browser wie Firefox, Chrome, Safari oder Opera diese Lücke ebenfalls nicht haben und deswegen sicherer sind als die erwähnten Browser-Oldies.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.