[People@IFA] Runden für die Reifen

People at IFA - Runden für die Reifen

Reif für die Insel, reif für die Klapse, man kann für so vieles reif sein. Auch „reif für die IFA“. Jeden Morgen folgen 30 Senioren einem Schild, auf dem genau das steht. Kathleen Schmidt senkt den Altersdurchschnitt deutlich, sie hat die Rundgänge organisiert.

Wohin führen Sie die Senioren?
Über die ganze Messe. Schwerpunkte haben wir natürlich gesetzt. Staubsauger, Wischroboter, die den Haushalt alleine schmeißen. Telefone mit Notruffunktion, Hörgerät, Smart home.

Das finden die Leute doch alleine.
Aber das ist nicht so einfach. Bei uns können sie sich nicht verlaufen.

Wie kommen die Runden für die Reifen an?
Das Feedback ist toll und überraschend, weil viele Teilnehmer eine Rückmeldung per E-Mail geben. Ich hätte eher Anrufe erwartet.

_________________________
people_at_IFA 11 logo banner

Eine Übersicht aller Kurzporträts aus unserer Reihe people@IFA findet ihr hier. Und eine Gesamtübersicht aller Artikel zur IFA bei TechFieber gibt es hier.

Foto: Eric Vazzoler / Zeitenspiegel

No Responses

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.