[IFA] Hightech-Backofen: „InnovaChef“ kommt mit TFT-Display, USB-Anschluss und digitalem Kochbuch

Digitales Kochbuch integriert

Innovatives Design und einzigartige Funktionalität versoricht der Weisse-Ware-Spezialist Beko auf der IFA 2012 in Berlin. Ein Highlight-Produkt des Herstellers ist ein besonders smarter Backofen mit dem sperrigen Namen „OIM 25901 X“, der Dank integrierter „InnovaChef“-Technologie für mehr Spaß und Abwechslung in Ihre Küche sorgen soll.

Das digitale Kochbuch kommt mit 82 vorgespeicherten Rezepten und kann per USB-Anschluss um weitere Rezepte  ergänzt werden, womit der täglichen Menüauswahl keine Grenzen gesetzt wären.

Bedienung und Navigation erfolgen auf ein TFT-LCD-Farbdisplay, das zudem als digitaler Fotorahmen genutzt werden kann und so den Backofen in ein elegantes Küchenaccessoire verwandelt.

Beko ist auf der IFA zu finden in Halle: 7.1a

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.