[Sommer-Gadgets] Cool: Eiswürfel aus der Röhre

Eiswürfel

Irgendwie habe ich eigentlich fast immer Schwierigkeiten, Eiswürfel aus dem Behältnis, in dem ich sie im Kühlschrank produziert habe, auch ins Glas zu bringen, ohne dass allzuviel danebengeht.

Von daher scheint mir die Cube Tube eine durchaus feine Lösung zu sein – und wahrscheinlich bin ich mit dieser Meinung auch nicht alleine.

Die Röhre erlaubt nämlich das sozusagen scheibchenweise Verabreichen von Eis direkt dahin, wo man’s braucht.

Zur Eiswürfelherstellung wird erst die Röhre mit Wasser gefüllt und dann ein Plastikteil eingeschoben, das die künftigen Würfel trennt (gut, dabei könnte was schwappen). Benötigt man das Eis, wird kräftig auf den Boden geklopft, damit sich das Eis vom Kunststoff löst, und fertig.

Wann Cube Tube erhältlich ist, ist leider noch ebenso unklar wie der Preis.

Eiswürfel

Eiswuerfel

[Link] [via]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.