Panasonic Smartphones auch in Europa

Nikkei, die grösste japanische Wirtschaftszeitung, berichtet, dass der Elektronikkonzern Panasonic derzeit mit europäischen Mobilfunkanbietern verhandelt, um seine Android-Smartphones auch auf dem alten Kontinent zu verbreiten.

Die Lumix-Telefone wären wahrscheinlich eine Bereicherung für das bestehenden Angebot. Das hier gezeigte Lumix Phone 101P bietet ein 4-inch LCD Display mit 960 mal 540 Punkten, integrierte 13,2 MegaPixel Lumix Kamera, MicroSDHC Cardslot, eine TexasInstruments OMAP4430 1 GHz dual-core CPU, Wlan, Bluetooth, Infrarotschnittstelle, Digital-TV, und dazu ein wasserdichtes Gehäuse.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.