[TV] „Google Fiber“: Web-Riese Google will Fernsehmarkt erobern

[WebTV] Google will Fernsehmarkt erobernUS-Internet-Gigant Google plant Medienberichten zufolge den Vorstoß in den TV-Markt. Wie das „Wall Street Journal“ meldet, verhärten sich Gerüchte um den Einstieg ins Fernsehgeschäft aufgrund eines Testprojektes mit dem Namen „Google Fiber“.

Demnach sollen zwei US-Städte mit Glasfaserkabeln ausgestattet werden, die eine 100 Mal schnellere Geschwindigkeit als herkömmliche Internetverbindungen erreichen und somit datenintensive Inhalte schneller eingespeist werden können. Zuvor hatte Google die Online-Video-Plattform „Google TV“ aus der Taufe gehoben, auf der kürzlich 100 neue Kanäle geschaltet worden sind. Den Gerüchten Nahrung geben laut „WSJ“ Gespräche zwischen Google und TV-Unternehmen wie Disney, Warner oder Discovery. Offizielle Bestätigungen der Unternehmen liegen bislang nicht vor.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.