[IFA] Falk Ibex Cross: Navi für Auto und freie Wildbahn

Ein Navi für alle Gelegenheiten: Das Falk Ibex Cross soll nicht nur beim Hiking und Biking Orientierung geben, sondern auch Autofahrer auf den richtigen Weg bringen.

Einerseits ist das Gerät speziell für den Outdoor-Einsatz präpariert: Das Gehäuse ist wasserdicht und gegen Stürze gesichert; bereits vorinstalliert sind Karten für Wander- und Radtouren in Deutschland.

Andererseits verfügt das Gerät aber auch über Straßenkarten für Deutschland, Österreich und die Schweiz, ist mit dem Staumeldesystem TMC ausgerüstet sowie mit Fahrspurassistent und Echt-Sicht-Funktion.

Dementsprechend wird das Navi mit Halterungen sowohl für Fahrrad als auch Auto ausgeliefert. Wer lieber wandert und mit dem öffentlichen Nahverkehr anreist, kann über die Funktion „Bus &Bahn“ Informationen über Nah und Fernverkehr abrufen.

Das Gerät wird auf der IFA 2011 in Berlin dem Publikum vorgestellt; in den Handel kommen soll es im November.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.