Gelbe Gefahr oder nur gelbes Smartphone: Huawei Ideos X3

Es ist soweit, das erste Huawei-Smartphone ist in Deutschland erhältlich. Grund zur Sorge? Eher nein. Jedenfalls nicht für Konsumenten.

Im Geschäftsbereich Netzwerkausrüstung gabs in der Vergangenheit wohl mal Krach mit Cisco, denen die Huawei-Produkte irgendwie wahnsinnig bekannt vorkamen, so irgendwie fast wie die eigenen, oder auch genau so, aber auch da hat man sich geeinigt.

Das Ideos X3 ist jedenfalls ein ganz normales Android-Phone ohne besonders erwähnenswerte Eigenschaften (jedenfalls werden in der Pressemeldung keine aufgeführt), ausser dass man es exklusiv bei einer deutschen Billigheimer-Supermarktkette und im Fonic-Netz bekommt. Für 99 Euro. Jedenfalls ist es nicht überteuert.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.