Crunchgear: Keine Facebook-Kommentarfunktion nach Leserprotesten

Eines der drei führenden Gadgetblogs, Crunchgear, wechselte vor einigen Tagen wegen anhaltender Funktionsprobleme vom Kommentarsystem-Provider Disqus zum neuen Facebook-Comment. Hier zeigten sich allerdings die Grenzen der Beliebtheit vom grössten terranischen Social Network: Ausgedehnte Lederproteste folgten. Allgemein wurde der niedrige Sicherheitsstandard von Facebook bemängelt, ein Punkt, der gerade in der Tech-Crowd, also den fachlich gebildeten Lesern stark kritisiert wird. Um nicht weitere Fans zu verprellen, stellte Crunchgear daher heute wieder auf das fehleranfällige, aber sicherheitsbewusstere Disqus um. Eine klare Aussage zum Stand der Online-Kommunikation.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.