Google Chrome Notebook noch im November

Wie aus den gesprächsfreudigen Herstellerkreisen Taiwans (via Digitimes) zu erfahren ist, wird das Google Chrome Notebook noch im November in die Vertriebskanäle kommen. Allerdings nicht in die Läden; statt dessen soll es wohl über Mobilfunkprovider vertrieben werden, etwa wie ein Smartphone. Das Gerät bringt einen Strom sparenden ARM-Prozessor mit, wird zunächst unter der Marke Google angeboten und von Inventec gefertigt. Kurz darauf, so verraten die Gerüchteköche weiter, solle es auch Notebooks mit Chrome-Betriebssystem von Acer und HP geben. Immer her damit.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.