[Foto] Canon zeigt 120-Megapixel-Kamera-Sensor

Die Entwicklungsabteilung von Canon hat einen Kamerasensor mit 120 Millionen Pixeln fertig. Das entspricht etwa dem 1000fachen heute üblicher Schnappschuss-Digicams, oder immerhin dem siebeneinhalbfachen der EOS 1D Mark IV. Auf den zur Verfügung stehenden 13280 x 9184 Bildpunkten könnten (sehr theoretisch) 60 HD-Filme gleichzeitig gedreht werden. Ob aus dem Riesenbildsensor irgendwann auch ein kommerzielles Produkt werden soll, steht noch nicht fest.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.