Archos: 6 neue Tablets, für jeden was dabei

Ein einzelnes iPad im Angebot? Darüber kann Archos nur lachen. Neben den bekannten Tablets sollen im Sommer 6 weitere auf den Markt kommen, in Preislagen von 75 bis 250 Euro. Dafür bekommt man ein Display zwischen 3 und 10 Zoll Diagonale, sparsame ARM-Prozessoren und die üblichen Bauteile. Sagt kein Geringerer als Archos CEO Henri Crohas. Ich rate mal: Die laufen mit Linux und haben Flash-Speicher zwischen 4 und 32 GB. Auf jeden Fall stellt sich die Konkurrenz zum Apple iPad schon mal auf.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.