iPad-Fieber: Springer-Boss Mathias Döpfner singt Hymne auf das Apple iPad und Steve Jobs

Hype, Hoffnung und Lob ohne Ende für die Apfel-Tablette bei gestressten deutschen Verlegern – den bisherigen Höhepunkt setzt Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner, denn der hat in einem Interview im US-Fernsehen eine wahre Hymne auf das neuen Apple iPad Tablet gesungen.

Im Gespräch mit dem Talkshow-Star Charlie Rose sagte Döpfner voller Begeisterung: „Jeder Verleger auf der Welt sollte sich einmal am Tag hinsetzen und Steve Jobs danken, dass er die Verlagsindustrie rettet.“

[via kress.de]

__________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Apple iPad“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.