Handy-Fernsehen: Fox Mobile startet Video-Dienst Bitbop für Smartphones in den USA

bitbop

Neuer Versuch in Sachen Mobilfunk-Fernsehen in den den Staaten: Der News-Corp.-Ableger Fox Mobile startet eine Art „Hulu to go“: Der „Video Subscription Service“ für Multimedia-Handys nennt sich „Bitbop“ und bietet für knapp zehn US-Dollar pro Monat eine Flatrate für hochwertige Videos auf Smartphones.

[Link] [via]

No Responses

  1. Pingback: Interactive TV Award 25. März 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.