[business] [Round-up] Ifo-Geschäftsklima-Index sieht positive Entwicklung

X
Das Geschäftsklima der gewerblichen Wirtschaft Deutschlands hat sich im März aufgehellt. Wie das Münchener Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung am Mittwoch in München mitteilte, stieg der Geschäftsklimaindex auf 98,1 Punkte, nachdem er im Februar auf 95,2 gesunken war. Volkswirte hatten eine Zunahme auf 95,9 Punkte erwartet.

«Die Aufhellung des Geschäftklimas durchzieht alle befragten Bereiche. Auch in der Wirtschaft ist der Frühling ausgebrochen», sagte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn.


Im verarbeitenden Gewerbe sei das Geschäftsklima merklich freundlicher als im Vormonat. Die Industrieunternehmen berichteten von einer erheblich günstigeren Geschäftslage. Bezüglich der Geschäftsentwicklung in den kommenden sechs Monaten seien sie nahezu unverändert zuversichtlich. Die Industrieunternehmen wollten die Beschäftigung weniger häufig reduzieren, als sie es noch im Vormonat vorhatten.

Der monatlich unter rund 7000 Unternehmen erhobene Ifo-Geschäftsklimaindex ist das wichtigste Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft.

tf/mei/ddp

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Business“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.