3D-Gaming-Konsole: Nintendo will DS Daddel-Konsole mit 3D-Grafik aufmotzen

X Neues unter dem Sonnenbanner – 3-D-Gaming für unterwegs: Der Videospiele-Riese Nintendo aus Tokio entwickelt dieser Tage eine Neuauflage der populären mobilen Gaming-Konsole Nintendo DS, die Spiele in räumlichem 3D darstellen soll.
Der Clou bei der 3D-DS: Für die dreidimensionale Darstellung sollen laut Nintendo demnach keine speziellen Brillen benötigt werden. Auf der Videospielmesse E3 in Los Angeles sollen diesen Juni weitere Details bekanntgegeben werden.


Der Verkauf des Gerätes soll dann innerhalb des im April beginnenden Geschäftsjahrs 2010 beginnen.

tf/mei/dts

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gaming“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.