TechLexikon: Shutter-Brille für 3-D-Sehspaß

XXXXX Logo
James Camerons Blockbuster «Avatar» hat der 3D-Technik neuen Schub verliehen. Das dreidimensionale Sehen ermöglichen aus LCD-Optiken bestehende Shutterbrillen. Sie können ein Bild für das linke Auge durchlassen und für das rechte sperren und umgekehrt. Die abwechselnden Bilder sind geringfügig unterschiedlich. Damit beim Betrachter der 3D-Effekt entstehen kann, muss die Brille die Bilder synchron zum Film umschalten. Dies passiert beispielsweise durch eine Infrarot-Steuerung.

tf/mei/ddp
___________________________________

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.