Neues Nokia-Handy: Erste Bilder des Nokia C6 Smartphone aufgetaucht

nokia c6 handy
„Nokia N97 light“ im Anmarsch: Seit Wochen halten sich hartnäckige Gerüchte um neue Handys von Nokia, nun wird es scheinbar konkreter: Die Kollegen von Tom’s Guide zeigen heute erste Bilder des Nokia C6, das (siehe oben) doch sehr dem Nokia N97 bzw. dessen kleinen Bruder Nokia N97 mini ähnelt.

Demnach kommt das C6 Handy ebenfalls mit Touchscreen und vollständiger QWERTZ-Tastatur. Außerdem feiert das Trackpad, das beim N97 mini ja verschwunden war, sein Revival beim kommenden Nokia C6, das Spötter schon „Nokia N97 light“ nennen.

Denn demVernehmen nach soll das Nokia C6 nur 256 MB internen Speicher haben (zum Vergleich: 32 GB hat das N97, 8 GB das Nokia Mini N97), der aber durch microSD-Speicherkarten erweitert werden kann.

Unbekannt ist nach wir vor, wieviel das gute Teil, das wohl preislich unter dem N97 angesiedelt sein wird (das „C“ in der C-Serie von Nokia steht nunmal für „Consumer“), genau kosten wird. Ebenso herrscht noch Rätselraten über den offiziellen Verkaufssstart.

Laut US-Medienberichten zufolge sollte das Nokia C6 bereits im Februar bei der amerikanischen Telekommunikations-Behörde FCC angemeldet und geprüft worden sein. Das Handy soll die interne Bezeichnung RM-612 haben und mit Quadband-GSM-Modul und einen Triband-UMTS-Transceiver ausgestattet sein.

Im Vorfeld des Mobile World Congress in Barcelona gab es letzten Monat zahlreiche Gerüchte über neue Nokia-Handys – umso enttäuschter waren Nokia-Fans darüber, dass die Finnen ganz ohne neue Geräte auf die wichtigste Mobilfunkmesse anreisten.

Zum Thema:

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Handy“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

One Response

  1. Nokia-Fan 14. September 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.