Kideos: Youtube für Kinder

Na, also. Geht doch. Statt lächerlicher Forderungen nach Sendezeitbegrenzung im Internet (siehe Jugendmedienstaatsvertrag der deutschen Bundesländer) einfach eine von verantwortungsbewussten Eltern zusammen gestellte White-List einsetzen. Kideos ist ein Zusatz-Service für die beliebteste Videoplattform unseres Planeten, der nur Häschen, Märchen und Superman abspielt.

Und nicht „2 girls 1 cup“, auch wenn das die Kurzen manchmal gerne sehen würden. Natürlich kostenlos und ohne Registrierung nutzbar, wer darüber hinaus einen (kostenlosen) Account anlegt, kann Einstellungen speichern und zusätzliche Sicherheitsmassnahmen aktivieren.

[Link]

No Responses

  1. Pingback: Sybille B. aus Osnabrück 25. März 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.