[CeBit] Kids-Laptop: Samsung und Microsoft präsentieren Netbook für Kinder

samsung netbook n150

Safer Computing und Internet-Nutzung für die Kleinsten: Der Redmonder Software-Riese Microsoft und der koreanische Unterhaltungselektronik-Konzern Samsung zeigen bei der Cebit in Hannover einen interessanten neuen Mini-PC für Kinder.

Auf dem Netbook ist eine modifizierte Version des Microsoft-Betriebssystems Windows 7 installiert, die sich in einen «Kinder-Modus» schalten lässt – somit können die lieben Kleinen nur noch die Programme und Funktionen des Laptops nutzen, die vorab von den Eltern freigeschaltet wurden.

Zu möglichen Einstellungs-Optionen zählen zum Beispiel die Begrenzung der Surfdauer oder die Vorauswahl erreichbarer Websites.

Das Netbook für Kids, das auf  Samsungs Netbook N150 basiert, soll zudem besonders robust sein, mit einem speziell entspiegelten 10,1-Zoll-LED-Display kinderaugengerecht und mit speziellem Tastenabstand kinderhändegerecht ausgerüstet sein. Es soll in der zweiten Jahreshälfte 2010 in den Handel kommen, zu welchem Preis, ist noch nicht bekannt.

___________________________________

Cebit2010 banner techfieber

>> TechFieber LIVE bei der CeBit 2010 >> Alle Artikel zum „Schwerpunkt CeBit“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.