Windows Mobile 6 wird Windows Phone Starter

Das kommt davon, wenn man Marketingleute an strategischen Entscheidungen beteiligt. Das scheidende Windows Mobile 6 soll demnächst in Windows Phone Starter umbenannt und in Entwicklungs- und/oder Schwellenländern als Smartphonebetriebssystem vermarktet werden, das weniger kann als „normales“ Windows Phone, trotzdem aber mehr kostet als OpenSource wie Android oder Symbian. Aber das wird der freie Markt schon regeln. Ganz bestimmt.

[Link]

XXXXX Logo


___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt WiFi“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.