[Video] Demo zur neuen Olympus PEN E-PL1

Olympus PEN E-PL1

Mit der Anfang des Monats vorgestellten neuen PEN E-PL1 hat Olympus seine Reihe der Micro-FourThirds-Kameras erweitert und die bisher preiswerteste Digi-Pen präsentiert. Für etwa 600 Euro soll die neue Systemkamera (ohne Objektiv) im März zu haben sein.

Die E-PL1 ist mit einem eingebauten Gehäuseblitz ausgestattet, kann Videos in kleiner HD-Auflösung aufnehmen und nun auch während der Aufzeichnung Fotos in voller Auflösung knipsen. Der Wechselobjektiv-Neuzugang im Retro-Look ist für Einsteiger ausgerichtet, denen die Bedienung durch ein umfassendes Hilfe-Menü erleichtert werden soll.

Alles weitere hat „Becky from Olympus“ freundlicherweise  den Kollegen von Ubergizmo demonstriert, wie auf dem Video nach dem Break zu sehen ist.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.