High-end Dock für den Apple iPod: Philips Fidelio Docking Lautsprecher DS9000

avm_fidelio_docking_speaker_ds9000_1

Der holländische Consumer-Electronics-Riese Philips hat heute im Rahmen eines Medien-Events in Barcelona eine neue Highend-Docking-Station präsentiert, den sogenannten Fidelio DS9000.

Technische Details: Philips Fidelio Docking-Lautsprecher DS9000

Höchste Klangqualität
• Zwei-Wege-Akustiksystem mit einem Mitteltontreiber und einem Hochtöner pro Kanal
• Kompromisslose Stereo-Architektur mit komplett isolierten Akustikkammern
• Sorgfältig ausgewählte, audiophile Lautsprechertreiber für höchste Präzision und originalgetreue Wiedergabe sämtlicher Klangnuancen
• Passive Frequenzweiche für unübertroffen natürlichen, reinen und harmonischen Klang
• Bass Management-Technologie für beeindruckende Tiefenwiedergabe ohne Verzerrung
• PureDigital-Technologie für besonders klaren Klang
• Perfekt auf Lautsprecher abgestimmtes Volumen für tiefe, volle Bässe
• Optimierte Luftkanäle auf der Rückseite der Akustikkammer für realistischen und räumlichen Klang
• Abgerundetes Lautsprechergehäuse für möglichst geringe Schallbeugung
• Gesamtausgangsleistung 100 Watt (RMS)
Exquisites Design und Oberflächenfinish
• Exklusives Design mit edlem Holz, hochwertiger Stoffbespannung und Metall
• Sanft geschwungene Rückwand für eleganten Look und präzise Klangwiedergabe
• Eine echte Augenweide – mit und ohne iPhone / iPod
Intuitive Bedienung
• Annäherungssensor aktiviert Beleuchtung des Bedienelements
• Intuitive Fernbedienung in passendem Design
• Ermöglicht den Anschluss aller iPhones und iPods sogar in einem Schutzgehäuse

Spezielle „Apps“ für weitere Funktionen im „ App-Store“ erhältlich

Weitere Informationen zum Philips Fidelio DS9000 ab dem 01. Mai 2010 unter www.philips.com/sound.

avm_fidelio_docking_speaker_ds9000_3

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt iPod“ und „Digital Entertainment“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.