Die rekursive Wanduhr

Ok, das ist was für Coder und weitläufige Angehörige der Coder-Kultur: Eine Wanduhr, die als Symbol für die von den Zeigern visualisierte aktuelle Zeit Abbildungen der Zeigerstellung der aktuellen Zeit verwendet. Man sieht: Sogar die Beschreibung ist rekursiv. (Um zu verstehen, was rekursiv ist, muss man zuerst verstehen, was rekursiv ist). Und, nein, man kann sie nicht kaufen. Es handelt sich hier um eine Idee. Also mindestens eine Stufe unter einem Axiom.

[Link]

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.