US-Präsident Obama sucht White House Twitterer

Homepage Twitter

Oberster Twitterer dringend gesucht. Barack Obama hat einen Job zu vergeben, der einen hohes Maß an Social-Networking-Fähigkeiten erfordert. Wie das „Wall Street Journal“ berichtet, ist der US-Präsident auf der Suche nach einem neuen „Social Networks Manager”, der die präsidialen Accounts bei Facebook, Twitter und MySpace pflegt.

Bislang war Mia Cambronero für die Sozial-Netzwerke des Präsidenten verantwortlich, die nun jedoch laut WSJ von ihrer „berüchtigten Rolle als ‚Barack Obamas Twitterer'“ zurücktreten will. Gesucht wird deshalb ab sofort ein neuer Networking-Spezialist, der „bereit ist, hart zu arbeiten“, es ist „kein 9-5-Job“, so die Stellenausschreibung.

Obamas Team hatte bereits im Wahlkampf erfolgreich auf Social Media, das Internet und Email-Kommunikation gesetzt. Er zählt mittlerweile mehr als drei Millionen Followers beim populären 140-Zeichen-Dienst Twitter und knapp 7,5 Millionen Kontakte beim weltgrößten Sozialnetzwerk Facebook. Eine warhaft präsidentschaftliche Anzahl also, die da fleißig weiter bezwitschert werden will.

[Link]

No Responses

  1. Pingback: Twitted 16. Februar 2010

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.