Nicht nur für Video-Editoren: CodeAct Pro GR100

Die koreanische Firma CodeAct bringt ein Keyboard mit zusätzlichen integrierten Bedienungselementen, für stolze 200 Euro Importpreis. Besonders augenfällig: Das Jog-Wheel rechts neben dem Ziffernblock. Kompatibel mit dem CodeAct-eigenen Greditor sowie Software von Pinnacle oder Adobe Premier könnte die Tastatur tatsächlich ein echter Gewinn für Leute sein, die mit ihrem PC auch arbeiten müssen. Besonders im Video- und Audio-Bereich, meine ich.

Noch interessanter allerdings ist die Vorstellung, das Keayboard mit seinen Sonderfunktionen für beliebige Anwendungen zu konfigurieren; dazu benötigt man allerdings abgesehen von einschlägigen 1337 h4xx0r skills auch eine ausreichende Kenntnis der koreanischen Sprache.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.