Rosa oder Pink: Apple iPhone und Blackberry als Amosu Luxus-Sonderedition zum Valentinstag

Amosu Pink Limited Edition handsets

La vie en rose, das trifft alle Jahre wieder zu am Valentinstag, wenn das Gefühlsleben in Pink-, Rosa- und Rottöne verpackt werden soll. Oder eben auch der Blackberry und Apples iPhone. Genau die verziert der britische Luxus-Customizer Alexander Amosu, der wieder einmal püntlich zum Tag der Verliebten eine entsprechende Sonderkollektion der populären Handhelds herausbringt.

In limitierter Auflage, versteht sich. Und vielleicht mit ein paar Diamanten aufgepeppt? So soll das Smartphone zum leuchtenden Liebesbeweis werden. Kann das Blumen oder Herzchen-Pralinen toppen?

[Link]

No Responses

  1. Pingback: Jenny D. 9. Februar 2010
  2. Pingback: Handys ohne Vertrag 10. Februar 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.