[Börse] Dax und tecDax legen ordentlich zu

Börse Dax tecDaxAn der Frankfurter Börse hat es auch heute wieder überwiegend Kursgewinne gegeben. Der DAX wurde zum Ende des elektronischen Xetra-Handels mit 5709,66 Punkten berechnet, ein Plus von 0,98 Prozent. An die Spitze der Kursgewinner setzte sich wieder einmal Infineon. Auch Deutsche Bank und Deutsche Post konnten kräftig zulegen. Zu den wenigen Kursverlierern gehören Beiersdorf, Münchener Rück und adidas.

Im TecDAX stiegen Evotec um 5,5 Prozent auf 2,04 Euro. Das Biotechunternehmen will mit der Schweizer Vifor Pharma einen Wirkstoffkandidaten für die Behandlung von Blutarmut entwickeln. Dialog Semiconductor verteuerten sich um 4,1 Prozent auf 10,66 Euro. Die Verlierer wurden auf der anderen Seite von Drillisch angeführt, die sich um 1,4 Prozent auf 4,60 Euro verbilligten. Drägerwerk gaben 1,0 Prozent auf 40,00 Euro nach.

tf/mei/ddp/dts
___________________________________

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.