SPON goes Smartphone: Spiegel Online bringt kostenpflichtige Apple iPhone-App

apple iphone app SPON spiegel online

Das größte (ernstzunehmende) deutsche Medienportal Spiegel Online hat sich eine kostenpflichtige Apple iPhone-App gegönnt. Kostenpunkt: 2 Euro 39 Cent. Wer dafür mobile Nachrichten-Updates, Internet-Videos oder Inhalte aus dem Print-Heft des guten alten „Spiegel“ erwartet ist leider falsch gewickelt.

Denn die „SPON“-iPhone-App kommt überraschenderweise ganz ohne News-Content aus, dafür bekommen Nutzer aber unter anderem einen „Wissenstrainer“ – bekanntermaßen „wissen Spiegel-Leser ja immer mehr“.

So nun eben auch unterwegs auf ihren Apfel-Handys. Das Wissens-Game für unterwegs beinhaltet mehr als 500 Fragen und verfügt über eine „Facebook Connect“-Verbindung zum gleichnamigen Social Network..

Zum Thema:

>> Alles zum Schwerpunkt-Thema „Apple iPhone“ bei TechFieber.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.