China: iPad-Plagiats-Vorwurf gegen Apple

Der chinesische Computerhersteller Great Loong Brother mit Sitz in Shenzen hat angekündigt, gerichtlich gegen Apple vorgehen zu wollen. Warum das denn? Weil Apple mit seinem iPad das bereits im letzten Jahr angebotene P-P-P88 Tablet kopiert habe. Tatsächlich: Die beiden sehen sich irgendwie ähnlich. Natürlich kann man darüber lachen und zum nächsten Tagesordnungspunkt übergehen. Andererseits ist jetzt wohl der Punkt erreicht, an dem die Chinesen die Nase voll haben von ständigen „westlichen“ Justizangriffen wegen „Verletzung“ von „geistigem Eigentum“, und mit den selben Mitteln zurückschlagen. Das hat man nun davon.

[Link]

One Response

  1. Oma Hans 2. Februar 2010
  2. Pingback: gadgetjungle 7. Februar 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.