CANON bringt Pixma MX340, MX350 – Nachfolger des MX330 und MX870

Der japanische Foto- und Drucker-Riese Canon hat so eine neue Serie von Multifunktions-Drucker präsentiert.

Ganz neu dabei in der neuesten Generation der Multifunktionsgeräte zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen: Der Pixma MX340, dazu der MX350 (Nachfolger des MX330) und der Pixma MX870, der den MX860 ersetzt. Alle Geräte sind laut Hersteller besonders leicht zu bedienen und zeichnen sich durch schnelle Druck- und Kopiergeschwindigkeiten, WLAN-Anschluss, integrierter automatischer Dokumenteneinzug aus.

Laut Canon sind die Multifunktions-Drucker geradezu ideal für „hohe Anforderungen im modernen Kleinbüros“.


So sorgt die neue Auto-Dokument-Fix-Funktion für optimierte Scans und Kopien, während Kompakt-PDF die Dateigröße auf 1/9 reduziert. Clever ist auch die Möglichkeit eingehende Faxe als PDF auf USB-Stick oder Speicherkarte zu sichern. Die neuen Modelle sind ab März 2010 zum Preis von 119* (MX340), 149* (MX350) und 219* Euro (MX870) im Handel erhältlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.