Pimp my iPad: iLuv präsentiert noch mehr Apple iPad Accessories und Covers

apple ipad iluv cover

Kaum ein paar Tage offiziell und schon in neue Kleider gewandet. Die Rede ist vom neuen Apple Tablet Computer iPad, dem schon wenige Tage nach der öffentlichen Präsentation in San Francisco nun schon unzählige Gadget-Zubehör-Hersteller Accessories und eine neue Optik verpasst haben. So auch die US-Firma iLuv, die eine ganze Reihe neuer knallbunter Schutzhüllen (zu neudeutsch „Cases“) für das iPad geschustert hat.

Die Lederhüllen in pink und blau (siehe Bilder unten) etwa schlagen mit 40 Dollar zu Buche – und zumindest äußerlich erinnern diese doch sehr an die iPad-„Schutzhüllen-Ständer-Combo“ die Apple-Boss Steve Jobs bei der iPad-Präsentation am Dienstag zeigte (kommen aber ohne die „Kickstand“.Stehhilfe).

Zudem hat iLuv nette Stoff-Cover für das iPad mit Ständerfunktionen in grau, pink und schwarz für 40 Dollar im Programm. Ebenso im Portfolio: Klare iPad Covers namens „Ultra Think Clear Case“ für 30 Dollar und eine Silicon-Variante für 25 Euro.

Eine „wasserdichte“ Neopren-iPad-Hülle gibt es ebenfalls für 20 Dollar – aber hier seien stolzer Neu-Besitzer eines Apple iPab tablets besser gewarnt, dem „Water proof“-Etikett sollte man nicht auf gar keinen Fall trauen bei dem Preis.

Apropos Indivual-Look und Farbe für den iPad – wir warten gespannt bis die Farb-Fanatiker von Colorware Hand an das neue Apple Tablet legen und dem iPad das „Colorware“-Treatment unterziehen.

[Link]

No Responses

  1. Pingback: Apple Infos 2. Februar 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.