Zoff um „Tagesschau“-App: WDR-Rundfunkrat empfiehlt Verzicht auf iPhone App

Das Gezanke um die „Tagesschau“-App für das Apple iPhone geht weiter. Und nun bekommt das öffentlich-rechtliche Zusatzprogrämmchen für das Apfel-Smartphone auch noch Feuer aus den eigenen Reihen: Wie die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, empfiehlt jetzt der WDR-Rundfunkrat seinem Mutter-Senderverbund ARD, während der aktuellen Prüfungen der Telemedienkonzepte auf neue Verbreitungswege und damit auch auf die äußerst umstrittene Tagesschau-App zu verzichten.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.