Office-Paket gratis

softmaker office gratis

Neben dem dominierenden Microsoft-Office und dem ebenbürtigen, aber kostenlosen OpenOffice gibt es noch weitere Lösungen für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Ein nicht ganz so bekannter Bewerber ist das sehr schlanke und schnelle SoftMaker Office, das in seiner letztjährigen Version „2008“ jetzt kostenlos zu haben ist.

Der Hersteller gibt pro Download 10 Cent für karitative Zwecke, den Einsatz des Geldes kann man dank Hyperlink weiterverfolgen. Wer statt des fehleranfälligen MS-Office und des stabileren, aber ebenso voluminösen OpenOffice was leichteres sucht, sollte SoftMaker durchaus mal testen.

[Link]

No Responses

  1. Pingback: Luetscher 17. Dezember 2009

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.