Dell Smartphone Mini 3 jetzt offiziell

dell mini3i mini3 smartphone by techfever.

Na also. Nun hat also auch die Dell-Zentrale im texanischeen Round Rock bestätigt, was unsereins in Gadgettown, sprich in der Tech-Blog-Szene, schon seit Sommer wusste.

Der amerikanische PC-Billigheimer Dell steigt in den boomenden Smartphone-Markt ein. Und bringt gleich mehrere Multimedia-Handys auf den Markt. Genauer gesagt verschiedenen Ausführungen für verschiedene Regionen.

Das sogenannte „Mini 3“ (Mini 3i) mit dem Google-Betriebssystem Android wird laut Dell zunächst in Brasilien über den Mobilfunk-Provider Claro und in China über China Mobile auf den Markt kommen.


China Mobile ist mit rund einer halben Milliarde Kunden dergrößte Mobilfunkanbieter weltweit und hat eine eigene Android-Version namensOphone entwickelt.

Details zu dem Smartphone sollen veröffentlicht werden, wenn das Gerät indie Läden kommt. Das werde Ende November in China und Ende des Jahres inBrasilien der Fall sein, hieß es. Seit Monaten wird in Zeitungen und Internetüber den Einstieg von Dell in den Smartphone-Markt diskutiert. Zuletzt hieß esim „Wall Street Journal“, der Computerhersteller bringe Anfang 2010 ein AndroidHandy auf den US-Markt. Geplanter Mobilfunk-Partner sei AT&T .

Dell, einst der weltgrößte PC-Hersteller, hat mit der aktuellen Entwicklungder Branche zu kämpfen. In der Wirtschaftskrise bestellen die Unternehmendeutlich weniger Computer – und die Verbraucher greifen verstärkt zu günstigerenMini-Notebooks, was die Gewinne der PC-Bauer drückt. Deshalb versuchen dieProduzenten, ihr Geschäft auszuweiten.

Das Marktforschungsinstitut Gartner prognostiziert allerdings, dass keineinzelner PC-Hersteller in den kommenden drei Jahren einen Marktanteil von mehrals zwei Prozent erreichen wird. Der Smartphone-Markt ist derzeit noch fest inden Händen von Handyherstellern wie Nokia und Research In Motion (RIM). [tf/mati/dpa]

dell mini3i mini3 smartphone dell mini3i mini3 smartphone dell mini3i mini3 smartphone

Zum Thema:

[Photo: Dell Mini 3i Android Smartphone]

3 Comments

  1. Pingback: JayRS 13. November 2009
  2. Tanz-Bulli 17. November 2009
  3. Robbie Teimer 18. November 2009
  4. TillmannZ 27. November 2009

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.