IBM bezieht neue Deutschland-Zentrale

IBM screenshot

Big Blue mit neuem Hauptquartier in Schwaben: IBM zieht um. Am heutigen Donnerstag wird der US-Computer-Dino im baden-württembergischen Ehningen seine neue, 12.000 Quadratmeter große Deutschland-Zentrale für 3000 IBM-Mitarbeiter einweihen. Bislang war der IBM-Hauptsitz im Stuttgarter Stadteil Vaihingen beheimatet.

Zu dem Festakt werden der IBM-Deutschland-Chef Martin Jetter sowie auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und der scheidende baden- württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger erwartet.

Zum Thema:

Links:

No Responses

  1. Pingback: Ulrich Bunnick 12. November 2009

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.