Logitech macht wieder Gewinn

Logitech Design Maus

Der Schweizer Gadget-Pionier Logitech macht endlich wieder Profite. Auch wenn der Gewinn im Jahresvergleich um satte 70 Prozent eingebrochen ist, geht es bergauf für die Eidgenossen, die seit Jahren Gadget-Fans aus aller Welt mit (Computer-)Mäusen und & Co. bestücken.

Der Gewinn des Weltmarktführers im Bereich von PC-Mäusen und -Tastaturen fiel im zweiten Geschäftsquartal 2009/2010 um 71,4 Prozent auf 20,7 Mio Dollar.

Im Vergleichszeitraum im Jahr 2008 betrug der Gewinn noch 72,3 Millionen US-Dollar.

Allderdings: Im Vorquartal 2008/2009 lag der Logitech-Verlust noch bei 36 Millionen US-Dollar.

Zum Thema:

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.