[LOL] Nessie entdeckt: Loch Ness Monster bei Google Earth gefunden

sun nessie loch ness on google earth by you.

Na endlich. Das britische Bouleveard-Blatt „Sun“ hat das Geheimnis von Loch Ness gelüftet und das Ungeheuer „Nessie“ aufgespürt. Via „Google Earth“. Also ganz bequem vom Schreibtisch aus haben die knallhart recherchierenden Investigativ-Reporter dieses Jahrhunderte alte Rätsel geknackt.

Und die „Experten“ sind sich einig über die Echtheit dieser Entdeckung. Selbst der 25-jährige „Sun“-Leser und Security Guard namens Jason Cooke aus Nottingham ist angesichts der erdrückenden Beweislage ganz sicher: „This is it. I couldn’t believe it. It’s just like the descriptions of Nessie.“

[The Sun]

No Responses

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.