Neuer Atom-Chip erst 2010?

Die Next-Generation-Netbook-CPU Atom N450 „Pineview“ wurde von Hersteller Intel noch auf der Computex im Juni vollmundig für „Herbst 09“ angekündigt. Jetzt räuspert sich aber der taiwanische Halbleiter-Gerüchte-Dienst Digitimes und weist darauf hin, dass die betroffenen Hersteller von Kleinklappcomputern bis zum heutigen Tag noch nichts weiter zum Thema gehört hätten. So dass man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit annehmen muss, dass es dieses Jahr nichts mehr wird mit dem stärkeren Atom-Chip.

Pech für Intel, denn Erzkonkurrent AMD ist bereits in ein vorbereitetes Igel-Kostüm geschlüpft und zeigt den leistungsmässig überlegenen Subnotebook-Prozessor Neo vor. Der ist schon da.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.