Konsolen-Charts: Nintendo räumt ab

June<br /> 2009 by you.

Die neuen Konsolen-Verkaufszahlen der Marktforscher von NPD sind da. Und wer räumte ab? … Nintendo. Wenig überraschend konnte der japanische Unterhaltungsriese mit der Nintendo DS und Wii im Juni die ersten beiden Plätze in den US-Hardware-Charts für sich in Anspruch nehmen. Unangefochtene Nummer eins ist Nintentos DS mit 766 500 verkauften Exemplaren. Die Wii-Konsole folgt mit 361 700 Einheiten.

Die Xbox 360 von Microsoft und Sonys Konsolen Playstation 2, PSP und Playstation 3 müssen sich mit den hinteren Plätzen begnügen. Hier die Zahlen im Überblick:

– Nintendo DS: 766.5K
– Wii: 361.7K
– Xbox 360: 240.6K
– PlayStation 3: 164.7K
– PSP: 163.5K
– PlayStation 2: 152.7K

Beim Content aber ist die Xbox 360 König. Mit über 400 000 verkauften Prototype-Exemplaren auf Platz eins in den Software-Charts. Die zehn populärsten Games in den USA im Juni nach dem Seitenwechsel:-PROTOTYPE 360 ACTIVISION BLIZZARD June-09 419.9K
-UFC 2009:UNDISPUTED 360 THQ May-09 338.3K
-EA SPORTS ACTIVE BUNDLE WII ELECTRONIC ARTS May-09 289.1K
-TIGER WOODS PGA TOUR 10* WII ELECTRONIC ARTS June-09 272.4K
-WII FIT WII NINTENDO OF AMERICA May-08 271.6K
-FIGHT NIGHT ROUND 4 360 ELECTRONIC ARTS June-09 260.8K
-FIGHT NIGHT ROUND 4 PS3 ELECTRONIC ARTS June-09 210.3K
-MARIO KART W/WHEEL WII NINTENDO OF AMERICA April-08 202.1K
-RED FACTION:GUERRILLA 360 THQ June-09 199.4K
-INFAMOUS PS3 SONY May-09 192.7K

[Link]

One Response

  1. Peter 7. August 2009

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.