[TechNewsticker] Gruner + Jahr zieht sich aus Internet-Business zurück

GUJ kriegt kalte Füße: Der Hamburger Großverlag Gruner + Jahr zieht sich angesichts der massive Medienkrise aus der Finanzierung von neuen Internet-Projekten zurück und macht kurzerhand die Tochterfirma G+J New Media Ventures dicht. Chef Bernd Buchholz soll in diesem Jahr nach Medienberichten 80 Millionen Euro einsparen, 150 Arbeitsplätze sind gefährdet, berichtet das Branchenblog turi2.de

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.