Die inoffizielle Lego-Kerze

Wie schön, dass der Spielzeughersteller Lego nicht so pingelig mit seiner „IP“ ist. Letztlich fördern Zitate ja das Markenimage, und beschädigen es nicht.

Das Designhaus A+R bietet diese lustigen Legokerzen aus geruchsfreiem Soja-Öl an. Mit 19 x 7,5 x 7,5 Zentimetern Grösse und acht Dochten macht der Geek-Leuchtkörper vom Entwicklerteam Thomas Robertson und Eli Bonerz durchaus was her.

Die garantiert in den USA gefertigte und leider ohne Figürchen (wie auf dem Bild) gelieferte Entspannungsbeleuchtung soll allerdings 48 US-Dollar kosten. Das ist aber einfach zu viel, Lego-Kindheitserinnerungen hin oder her.

[Link]

One Response

  1. Pingback: LEGO Kerzen ;-) 14. Mai 2009
  2. Kerzen Fan 2. Juni 2009

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.